Ein Blick in die Werkstatt

Alles, was mit Einbauten zu tun hat, ist absolute Maßarbeit und erfordert Planung. Nachdem klar ist, wie das Ergebnis genutzt werden soll, wird genau gemessen und darauf folgt der Entwurf. Dann sind es noch einige Schritte, bis so ein „Einbauregal“ fertig ist und so aussieht, als ob es immer schon dagewesen wäre…so war hier die Aufgabe. In einer Schule sollten 12 Regale erneuert werden, denn die alten waren baufällig und das Ganze  sollte einer praktischen, modernen Regallösung weichen.

 Ein Blick in die Werkstatt

Alles, was mit Einbauten zu tun hat, ist absolute Maßarbeit und erfordert Planung. Nachdem klar ist, wie das Ergebnis genutzt werden soll, wird genau gemessen und darauf folgt der Entwurf. Dann sind es noch einige Schritte, bis so ein „Einbauregal“ fertig ist und so aussieht, als ob es immer schon dagewesen wäre…so war hier die Aufgabe. In einer Schule sollten 12 Regale erneuert werden, denn die alten waren baufällig und das Ganze  sollte einer praktischen, modernen Regallösung weichen.

Ein alter Einbauschrank

Erst einmal heißt es leer räumen und ausbauen

Materiallieferung

Das Material wurde geliefert. Daraus werden 12 Einbauregale für Klassenräume gefertigt.

Ab in den Container

Abbruch der alten Regale

Große Formate bewegen

Auflegen der Platten mittels Vakuumlift

Zuschneiden

Zuschnitt auf der Formatkreissäge

Bohrautomat

Bohren der Lochreihe

Fräsen

des Rückwandfalzes

Eckverbindungen

Herstellen der Eckverbindungen

Wiederlösbare Schrankverbinder

Einsetzen der wiederlösbaren Schrankverbinder

Schleifen

Schleifen der Vorderkanten

Rückwände

Zuschnitt der Rückwände

Sicherungsstift

Die Einlegeböden bekommen die Bohrungen für den Sicherungsstift

Sichern

Die Einlegeböden sind gegen Herausrutschen gesichert

Montage vorbereiten

Nach dem Ölen der Kanten bereit für die Montage

Sicherer Transport

ohne Verpackungsmüll!

Fertig!

Die Regale sind eingebaut

Ein alter Einbauschrank

Erst einmal heißt es leer räumen und ausbauen

Materiallieferung

Das Material wurde geliefert. Daraus werden 12 Einbauregale für Klassenräume gefertigt.

Ab in den Container

Abbruch der alten Regale

Große Formate bewegen

Auflegen der Platten mittels Vakuumlift

Zuschneiden

Zuschnitt auf der Formatkreissäge

Bohrautomat

Bohren der Lochreihe

Fräsen

des Rückwandfalzes

Eckverbindungen

Herstellen der Eckverbindungen

Wiederlösbare Schrankverbinder

Einsetzen der wiederlösbaren Schrankverbinder

Schleifen

Schleifen der Vorderkanten

Rückwände

Zuschnitt der Rückwände

Sicherungsstift

Die Einlegeböden bekommen die Bohrungen für den Sicherungsstift

Sichern

Die Einlegeböden sind gegen Herausrutschen gesichert

Montage vorbereiten

Nach dem Ölen der Kanten bereit für die Montage

Sicherer Transport

ohne Verpackungsmüll!

Fertig!

Die Regale sind eingebaut

Ein alter Einbauschrank

Erst einmal heißt es leer räumen und ausbauen

Material-lieferung

Das Material wurde geliefert. Daraus werden 12 Einbauregale für Klassenräume gefertigt.

Ab in den Container

Abbruch der alten Regale

Große Formate bewegen

Auflegen der Platten mittels Vakuumlift

Zuschneiden

Zuschnitt auf der Formatkreissäge

Bohrautomat

Bohren der Lochreihe

Fräsen

des Rückwandfalzes

Eckverbin-dungen

Herstellen der Eckverbindungen

Schrank-verbinder

Einsetzen der wiederlösbaren Schrankverbinder

Schleifen

Schleifen der Vorderkanten

Rückwände

Zuschnitt der Rückwände

Sicherungsstift

Die Einlegeböden bekommen die Bohrungen für den Sicherungsstift

Sichern

Die Einlegeböden sind gegen Herausrutschen gesichert

Montage vorbereiten

Nach dem Ölen der Kanten bereit für die Montage

Sicherer Transport

ohne Verpackungsmüll!

Fertig!

Die Regale sind eingebaut

Nehmen Sie Kontakt auf

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Schreiben Sie mir oder rufen Sie an unter 04539-899 99 92

10 + 1 =

Vieles ist möglich! Rufen Sie mich an und erzählen Sie mir von Ihren Vorstellungen.

Tel. 04539-8999992

Mobil 0160 - 90 32 67 17

© 2021 Tischlerei Degener GmbH